Mittwoch, 6. Juni 2012

Me Made Mittwoch

Heute trägt meine Tochter das selbstgenähte "Rüschenkleid". Mehr Bilder vom Kleid hab ich hier schon mal gezeigt.
Die Puppe ist übrigens auch "me made". Die habe ich in einem Wochenendkurs erstellt, als ich 12 oder 13 Jahre alt war. Ich bin noch immer mächtig stolz auf diese Puppe und freue mich sehr, dass ich jetzt endlich eine Tochter habe, der ich sie vererben kann!




Kommentare:

  1. Beides wunderschön! Hoffentlich schimpft keiner... Me Made ist doch nur für "Große"... ! Nichtsdestotrotz ein süßes Bild! Herzliche Grüße, marja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habs grad nochmal nachgelesen: "auch mal was besonderes für Kinder". Verboten ist es also nicht, aber ich werde mich in Zukunft noch mehr zurückhalten diesbezüglich.
      Danke für den Hinweis...

      Löschen
  2. OHHHH
    wie Süüüßßßß
    es ist bezaubernd :o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich kann kaum glauben, dass diese Puppe von Dir als 12-Jährige gemacht wurde. Ich habe selber auch schon einige Stoffpuppen genäht, würde es meine Töchtern aber noch nicht zutrauen. Vieleicht sollte ich das mal überdenken!
    Ganz liebe Güße, Marit

    AntwortenLöschen
  4. wie hübsch die beiden da nebeneinander liegen :) wirklich toll! selbstgemachte puppen sind etwas ganz besonderes!

    und du, ich schick dir alsbald eine mail wegen dem stoff. ist jetzt voll untergegangen die letzten tage. sorry!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...