Mittwoch, 25. April 2012

Me Made Darling

Tataa! Die Rucksacktasche ist fertig, inclusive Tragesystem zum Umhängen und zum Rückentragen.






Ich habe sie mir gleich als Wickeltasche eingerichtet.





Schnitt: Everybody's Darling von Miss Magerite

Meine Änderungen:

  1. Aufgesetzte Tasche mit Reißverschluss statt Klappe (dafür musste ich auch den Schnitt etwas ändern)
  2. Innen noch zwei Fächer mit Gummizug (etwa 1,5 fache Breite und halbe Höhe des Hauptteils)
Diese und andere Taschen, Hüte und Kleider
 präsentieren wieder viele Damen (und Herren???) bei cat...

Kommentare:

  1. Du machst ja tolle Sachen!
    hab mich grad ein bisschen bei dir durchgeklickt und mir auf jeden Fall schonmal die Häkeljacke für meine Madame gemerkt, danke für den Link!

    liebe Grüße,

    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine tolle Tasche! :))) Ich glaub, ich hab mich gerade ein bisschen in die Stoffe und die Farben verliebt... Einfach nur toll! Und überhaupt nicht "wickeltaschen-mäßig"!
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine tolle Tasche, ich würde gerne noch mehr davon sehen, zum Beispiel die Vorderansicht und Rückenansicht mal im Ganzen. Die Details sind jedenfalls sehr schön gemacht und ich bin ganz neugierig jetzt, wie sie wohl in der Totalen aussieht! LG Renisa

    AntwortenLöschen
  4. Ui, die ist aber schöööön geworden! Freut mich, dass sie dir so gut gelungen ist und wünsche dir viel Spaß beim Gebrauch!
    Verrätst du mir, woher du den tollen Stoff mit den kleinen Krebsen hast? Wenn mein Söhnchen sich nicht früher auf den Weg macht, wird er nämlich im Sternzeichen Krebs geboren. Da würde der Stoff gut passen :-)
    Liebe Grüße! Hella

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Tasche. Ist dir echt gelungen... und die vielen Details begeistern.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  6. Schön geworden! Und eine super Größe.
    Liebe Grüße - Anni

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...